Ausgezeichnet

2018: Absolvierung der deutschlandweiten MiniTrainer Offensive Ausbildung als 1. Lehrer, 3. Platz bei  Sparda-Spenden-Wettbewerb

2017: Urkunde für das Engagement für eine saubere Stadt bei „Bonn Picobello“, 2. Platz im Vielseitigkeitswettbewerb, Schülerwettbewerb, 3. Platz der „Kettelerschul´Baskets“ in der U10.3 Bonner Kreisliga (11 Siege/4Niederlagen), Schulinterne Kunstausstellung „Kunsttechniken“, Veröffentlichung des Fachbuchs ‚Inklusion umsetzen‘, Cornelsen Verlag., 1. Platz beim Sparda-Spenden-Wettbewerb

2016: 4. Platz der „Kettelerschul´Baskets“ in der U10.3 Bonner Kreisliga (10 Siege, 4 Niederlagen)

2015: Martin-Gauger-Preis für das Engagement zum Internationalen Tag der Menschenrechte;   Schülerwettbewerb zum Thema „Auf der Flucht“

2014: 1. Platz Cornelsen Stiftungspreis „Zukunft Schule“, Auszeichnung von der Globalen Bildungskampagne „Weltklasse inklusive“, Schulinterne Ausstellung zum Thema „Inklusion“, Schulinterne Ausstellung zum Thema „Weltraum“, Beitrag im Handbuch Behindertenkonvention ‚Lern- und Lebensraum für behinderte und     nichtbehinderte Kinder

2013: Auszeichnung durch den Jakob-Muth-Preis, Kunstausstellung der Kunst-AG in der Galerie in der Maxstraße

2010: Respektables Ergebnis durch die Qualitätsanalyse des Landes NRW

2009: Gewinn des Schulwettbewerbs „SPIELEN MACHT SCHULE“

2008: Gewinn einer Bewegungsbaustelle